Home / Ort / Euerbach

Euerbach

Lokale Nachrichten aus Euerbach

Die Lage in der Fußball-Landesliga: Ist die Luft draußen bei einem Quartett?

EUERBACH / SCHWEMMELSBACH - Es wäre so schön gewesen: Da schlug der FC Fuchsstadt als einziger Gewiner am Wochenende aus dem Quartett der Mannschaften aus den Kreisen Schweinfurt und Rhön den bisherigen Tabellenzweiten ASV Rimpar, doch die DJK Schwebenried-Schwemmelsbach konnte diese Steilvorlage nicht nutzen und verpasste den Sprung auf den Relegationsrang.

>>> Mehr lesen >>>

Betrunkener 13-Jähriger mit 1,4 Promille in der Stadgalerie, Auto mit Säure besprüht, Busfahrer mit Unfallflucht

SCHWEINFURT - In der Stadtgalerie war am Montagnachmittag ein 13-jähriger Junge einem Sicherheitsdienstmitarbeiter aufgefallen, nachdem sich dieser mehrmals in einer Toilette übergeben hatte. Da der Junge stark alkoholisiert war, wurde eine Streife hinzugezogen. Ein durchgeführter Atemalkoholwert ergab einen Wert von über 1,4 Promille.

>>> Mehr lesen >>>

Verkehrsbehinderungen wegen Bauarbeiten: Kreisstraße SW 9 zwischen Greßthal und Obbach ab 1. April gesperrt

LANDKREIS SCHWEINFURT - . Der Ausbau Kreisstraße SW 9 zwischen Greßthal und Obbach wird in der Zeit von Montag, 1. April, bis voraussichtlich 31. Mai 2019 fertiggestellt. In dieser Zeit ist die Straße für den Verkehr gesperrt. Die örtliche Umleitung ist über Rütschenhausen – Sömmersdorf – Euerbach vorgesehen und ausgeschildert. Durch die Umleitung ergibt sich eine etwa sieben Kilometer längere Fahrstrecke.

>>> Mehr lesen >>>

Euerbach-Kützberg zweimal daheim: „Wollen wieder in ein positives Fahrwasser kommen!“

EUERBACH / KÜTZBERG - Der SV Euerbach-Kützberg hätte einfach "nur" seine beiden letzten Spiele gewinnen müssen - und wäre dann nun aktuell neuer Tabellenführer der Fußball-Landesliga Nordwest. Leider klappte das nicht. Gegen Kahl und nun auch in Leinrinderfeld setzte es zwei Mal eine Niederlage. Die Realität lautet: Rang vier statt Platz eins, nun aber immerhin zwei Heimspiele nacheinander vor der Brust.

>>> Mehr lesen >>>