SW1-Notruf

Bad Kissingen: Diebestour durch drei Läden…

Keiler Helles

BAD KISSINGEN – Am Montag, gegen 09:30 Uhr, betrat eine 31-jährige einen Modeladen in der Sieboldstraße, probierte schwarze Halbschuhe an und verließ dann mit dem Diebesgut einfach das Ladengeschäft. Dabei schlug der Alarm an und die Kassiererin sprach sie an.

Die Frau weigerte sich zuerst in das Geschäft zurückzugehen und versteckte noch vor dem Eintreffen der Polizei die entwendeten Schuhe an den Außenregalen. Nach der Durchsuchung der Diebin entdeckten die Beamten diese wie auch weitere Artikel. Weitere Ermittlungen bestätigten, dass es sich hierbei auch um Diebesgut aus zwei anderen Geschäften handelt. Auf die Frau kommen nun Anzeigen wegen Ladendiebstahls zu.

Heute mal ausgehen/bestellen? Unsere Partner:
Kauzen-Bier
Maharadscha
Naturfreundehaus
Weiherer Bier


Powered by 2fly4 Entertainment
Alle Angaben ohne Gewähr!
Fotos sind ggf. beispielhafte Symbolbilder!
Kommentare von Lesern stellen keinesfalls die Meinung der Redaktion dar!

Pixel ALLE Seiten