Home / Kultur und Freizeit / Angebot für Kinder am Buß- und Bettag: Käpt’n Hooks Erlebnisse in Schonungen

Angebot für Kinder am Buß- und Bettag: Käpt’n Hooks Erlebnisse in Schonungen


Sparkasse

LANDKREIS SCHWEINFURT – Am schulfreien Buß- und Bettag Mittwoch, 21. November, bietet die Kommunale Jugendarbeit des Landkreises Schweinfurt in Schonungen ein abwechslungsreiches Betreuungsprogramm für Sechs- bis Elfjährige an. Anmeldungen sind ab sofort möglich.

Treffpunkt ist um 8 Uhr an der Bushaltestelle vor der Realschule. Von dort geht es in den Wald, wo spannende Piratenabenteuer rund um den Schonunger Kreuzberg auf die Teilnehmer warten. Bei schlechtem Wetter steht die Schulturnhalle der Realschule zur Verfügung. Mittags gibt es im Naturfreundehaus ein warmes Mittagessen und anschließend geht es dann unter dem Motto „Käpt’n Hook auf hoher See“ ab in die Fluten – ins Schonunger Hallenbad. Dort sind bis circa 16 Uhr Spiel und Spaß angesagt.


Wolf-Moebel

Die Teilnahme kostet zwölf Euro. Anmeldung und weitere Infos bei der Kommunalen Jugendarbeit des Landkreis Schweinfurt unter Telefon 09721/55-519 oder E-Mail an koja@lrasw.de.



Heute mal ausgehen? Wie wäre es mit:
Eisgeliebt
Geiselwind oben
Gastro-Musterbanner
Pinocchio
Pure Club
Bei Dimi
Ozean Grill
Yummy
Du willst hier auch DEINE Werbung sehen?








© 2fly4 - Alle Angaben ohne Gewähr!
Endzeiten der Events sind Schätzungen!
Fotos ggf. beispielhaft!
Kommentare von Lesern stellen keinesfalls die Meinung der Redaktion dar!

#Schweinfurt #News #Nachrichten #Veranstaltungen #Events

Lesen Sie auch

Manuel Kneuer ist wieder ehrenamtlicher CSU-Kreisgeschäftsführer – Kreisvorstand bereitet Kandidatenliste zur Kreistagswahl 2020 vor

GOCHSHEIM - Bei der konstituierenden Sitzung des Kreisvorstands der CSU Schweinfurt-Land wurde Manuel Kneuer aus Gochsheim im Amt als ehrenamtlicher Kreisgeschäftsführer bestätigt. Kreisvorsitzende Dr. Anja Weisgerber gratulierte ihm, bedankte sich für die bisher geleistete Arbeit und freut sich auf weitere zwei Jahre Zusammenarbeit mit ihm.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.